7.Dezember 2015

Verschub Eisenbahnüberführung Erlangen-Eltersdorf -2.BA westl. Teil-ABS Nürnberg-Ebensfeld über die BAB A3 unter laufendem Verkehr.
Diese Projekt wurde in Zusammenarbeit mit unserem langjährigen Partner Echterhoff realisiert.

>>>Fotos

November 2015

Auftragseingang Brücken Buchenkamp in Hamburg
Auftraggeber: Hamburger Hochbahn AG

September 2015

Auftragseingang Ersatzneubau der Possehlbrücke in Lübeck
Bauherr: Hansestadt Lübeck

20.08.2015 - Einschub der nördlichen Main-Donau-Kanalbrücke im Zuge der Autobahn A 3 über den Main-Donau-Kanal

Der Verschub der neuen Stahl-Stabbogenbrücke über den Main-Donau-Kanal erfolgte mit SPMT´s (selbstangetriebene modulare Transporter) und Ponton´s.

Die südliche Brückenhälfte der Main-Donau-Kanalbrücke im Zuge der BAB
A3 wurde bereits im Sommer 2014 über den Main-Donau-Kanal eingeschoben.
Die Fertigstellung des Gesamtprojekts ist für Ende 2015 vorgesehen.

Auch dieses Brückenprojekt realisieren wir in Zusammenarbeit mit unserem langjährigen Partner Echterhoff.

>>>Fotos

August 2015

Auftragseingang:
Neubau EÜ Gotenstraße - Südlicher Berliner Innenring
Bauherr: Deutsche Bahn Netz AG

Juli 2015

Auftragseingang:
Eisenbahnbrücken in Hannover Tiergarten/ Hermann-Löns-Park (2 Stück) Los1 und EÜ Lange-Feld-Straße (1 Stück) Los 2 in Hannover
Bauherr: Deutsche Bahn AG

1.Klappung der Klappbrücke über die Hunte

Bei der im April eingeschobenen größten, einflügeligen Klappbrücke konnte am 03.05.2015 die 1.Klappung erfolgreich durchgeführt werden.

>>>Fotos

Brückeneinschub über den Sacrow-Paretzer Kanal Höhe Marquardt

Das Brückenprojekt wird in Form einer Arbeitsgemeinschaft mit unserem langjährigen Partner Echterhoff realisiert.
Am 29.04.2015 wurde der ca. 700 Tonnen schwere und 100 m lange Stahlüberbau in Endposition geschoben.
Während ein Ponton die Last der Brücke trug, wurde mittels Hydraulikpressen die Brücke Stück für Stück auf die andere Seite des Kanals geschoben.

>>>Fotos

Verschub der Hunteklappbrücke

11.April 2015
Längste Klappbrücke in Deutschland
Kunde:  Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Leistungsumfang:  Herstellung & Montage Stahlbau, Maschinenbau, Hydraulik, Steuerung, E-Installation
Leistungszeitraum:  2010-2015
Länge/ Breite:  81,8 m/ 15 m
Gewicht:  1.800 to
Spannweite zwischen Drehachse und Klappenspitze: 67 m

>>>Fotos

B 56n, Gangelt, Neubau BW 9

11.September 2014 – Einhub der Brücke in Gangelt, Nordrhein-Westfahlen

>>>Fotos